Waagenwagnisse: Es wird aufgegessen!
Achtsam essen bedeutet auch, aufzuhören, wenn man satt ist. Das ist nicht immer einfach :-( Das Prinzip ist simpel: Ich esse langsam und achte dabei darauf, was mein Magen mir zurückmeldet: Noch ziemlich leer – mmmm lecker – langsam wird’s voller – angenehm satt – stopp!… Mehr »
Waagenwagnisse: Die ersten Erfolgsregeln kristallisieren sich heraus
Jippieh! 1 Kilo weniger zeigte sich gestern auf der Waage. Wobei ich selbst weiß, dass das auch einfach Hormone, Wasser und ein im Vergleich zu letzter Woche leererer Magen sein können. Egal. Die Richtung stimmt!:) Bis auf gestern (und vorgestern Abend *räusper*!) war ich… Mehr »
Waagenwagnisse: Abnehmen ohne Diät – geht das? Ein Selbstversuch.
Ich habe keine Lust auf Diäten – die funktionieren bei mir sowieso nicht. Aber mein Gewicht macht mir zu schaffen – es ist einfach zu viel. Abnehmen durch achtsames Essen, das soll funktionieren. Ich werde es testen – und berichten. Ein bisschen was muss runter 105,8 Kilo –… Mehr »
Liebreiz: Große Größen? Geh doch ins Netz!
Die gute Nachricht ist: Es gibt mittlerweile zahlreiche Labels im mittleren Preissegment, die endlich verstanden haben, dass auch Frauen jenseits von Kleidergröße 44 sich gerne schick anziehen. Die schlechte: Es ist ihnen offensichtlich peinlich, das zu öffentlich zu… Mehr »
LifeBalance: Prokrastination II: Und täglich grüßt die Müdigkeit
Es gibt Dinge, die rutschen mir immer wieder zwischen Müdigkeit und tatsächlich in Bett gehen – Serien gucken, E-Mails beantworten, schnell noch ein letztes Mal für heute facebooken. Anderen Menschen geht’s offenbar genauso – mit fatalen Folgen für die Gesundheit. Eine… Mehr »